Leistungen

Wir erstellen psychologische Sachverständigengutachten im Familienrecht, hierzu zählen insbesondere:

  • Fragestellungen zum Lebensmittelpunkt
  • Fragestellungen zu Umgangsregelungen
  • Fragestellungen zur Erziehungsfähigkeit (ggf. Herausnahme/Rückführung von Kindern)
  • Fragestellungen zu Unterbringungen mit Freiheitsentziehung für Kinder (§ 1631b BGB)